Rechtsanwalt Axmann in seiner Kanzlei

Dieter Axmann
Fachanwalt & Strafverteidiger

Hohe Strasse 11
44139 Dortmund

Tel. 0231 / 39603700
Fax. 0231 / 53314420

NOTFALLNUMMER 0151 / 21822975

kanzlei@rechtsanwalt-axmann.de

Direktkontakt
E-Mail 0231 / 39603700 Anfahrt Kanzlei
Hohe Straße 11, 44139 Dortmund
0231 / 39603700
kanzlei@rechtsanwalt-axmann.de

Einstellung des Verfahrens

Bei Vorwurf sexuellen Übergriffs, sexueller Nötigung & Vergewaltigung

 

Fachanwalt für Strafrecht, Rechtsanwalt Axmann, Einstellung des Verfahrens wegen des Vorwurfs des sexuellen Übergriffs, sexueller Nötigung, Vergewaltigung durch die Staatsanwaltschaft München. Dem lag folgender Sachverhalt zugrunde:

Nach einer durchgefeierten Nacht in München begab sich der Mandant mit einer Diskothekenbekanntschaft in seine Unterkunft. Es kam zum gegenseitigen Austausch von Zärtlichkeiten. Auf Wunsch der Bekanntschaft wurden die Zärtlichkeiten abgebrochen. Der Mandant brachte die Bekanntschaft wunschgemäß nach Hause. Am nächsten Tag erstattete die Bekanntschaft Anzeige wegen sexueller Nötigung, Vergewaltigung.

Nach Akteneinsicht habe ich in diesem Verfahren für den Mandanten eine schriftliche Erklärung zum Sachverhalt abgegeben und beantragt, das Verfahren einzustellen. Die Staatsanwaltschaft München ist diesem Antrag gefolgt. Das Verfahren wegen des Vorwurfs des sexuellen Übergriffs, sexueller Nötigung, Vergewaltigung gegen den Mandanten wurde gem. § 170 Abs. 2 StPO (kein hinreichender Tatverdacht) eingestellt.

Rechtsanwalt Dieter Axmann ist Fachanwalt für Strafrecht aus Dortmund. Er hat bereits Hunderte von Mandanten gegen den Vorwurf von Sexualdelikten verteidigt und ist Spezialist im Sexualstrafrecht.

 

Rechtsanwalt Dieter Axmann
Rechtsanwalt Strafrecht / Strafverteidigung Dortmund

 

Dieter Axmann
Fachanwalt & Strafverteidiger

 Hohe Strasse 11
 44139 Dortmund

 0231 / 39603700
 0231 / 53314420

 kanzlei@rechtsanwalt-axmann.de
 www.rechtsanwalt-axmann.de